Kategorie-Archiv: Aufgetischt

IMG_4619

Testkochbuch Juli: Kochen für Kleinkinder – Gesund essen ab dem ersten Jahr

Kochen für Kleinkinder – Gesund essen ab dem ersten Jahr, Dagmar von Cramm, Gräfe und Unser Verlag, EUR 8,99

Titel BuchOje, ich habe über einen Monat Verspätung!

Ich bin immer noch fleißig Familienkochbücher am testen, aber komme nicht hinterher, darüber ausführlich zu berichten. Momentan ist einfach zu viel los! Aber ich denke, das kennen alle die kleine Kinder haben und „nebenbei“ arbeiten nur allzu gut.

Auch jetzt fehlt mir leider die Zeit eine richtige Rezension zu „Kochen für Kleinkinder“ zu schreiben. Aber noch länger aufschieben macht einfach keinen Sinn. Von daher nur ganz kurz: Das handliche Kochbüchlein erhält von mir eine klare Empfehlung. Es enthält abwechslungsreiche und auch mal etwas ausgefallene Rezeptideen, die uns gut geschmeckt haben (siehe Bild oben)! Die Rezepte kann man sich auch per kostenloser App auf das Handy laden und daraus direkt eine Einkaufsliste erstellen. Die Ernährungsinfos sind alle fachlich fundiert, kurz und knapp sowie leicht verständlich geschrieben.

Ein schönes Geschenk für Eltern zum ersten Geburtstag :-)!

zusammenstellung

Kochbuchtest im Juni: „Wir haben einfach gekocht“ & Lieblingsrezept von Oma Änni

Wir haben einfach gekocht – 100 Erinnerungen an Lieblingsrezepte, Jörg Reuter, Manuela Rehn, Cathrin Brandes, Caro Hoene, Neuer Umschau Buchverlag, Neustadt an der Weinstraße, 2. Auflage 2015, 304 Seiten, ISBN: 978-3-86528-805-9, EUR 29,95

Das Buch ist zwar auf den ersten Blick kein klassisches Kochbuch für Familien, dennoch habe ich im Juni einiges daraus gekocht und darin geschmökert. Warum habe ich mich für dieses Buch entschieden?

Für das Kochbuch haben sich die Autoren auf die Reise zu Seniorenheimen in ganz Deutschland gemacht, um mit den Menschen über ihre kulinarischen Erinnerungen zu sprechen und deren Lieblingsrezepte gemeinsam zu kochen. Ich finde das einfach eine tolle und schöne Idee! Es gibt übrigens auch eine eigene Website zu dem Buch. Weiterlesen

Die sechs Gerichte aus der zweiten Kochwoche aus "Chefkoch Familienküche"

Bewertung meines Testkochbuchs April „Chefkoch Familienküche“

April 2016 im Kochbuchtest: Chefkoch Familienküche, Naumann & Göbel Verlagsgesellschaft mbH, EUR 9,99

Im April standen bei uns viele Leckereien aus „Chefkoch Familienküche“ auf dem Tisch. Insgesamt haben wir 20 der insgesamt 53 Rezepte aus dem Kochbuch ausprobiert. Warum ich trotzdem irgendwie froh bin, dass der Kochmonat bald vorbei ist, schildere ich im Folgenden. 
Weiterlesen

Vierte Kochwoche aus „Mit Kindern essen“: Theorieteil im Blick und Kurzfazit

Kochwoche 4 / März 2016 aus „Mit Kindern essen – Gemeinsam genießen in der Familienküche“ von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen

In dieser Woche kochten wir sechs Rezepte nach:

  • Möhrencremesuppe mit Frischkäseklößchen (dazu Baguette)
  • Zucchini-Möhren-Spaghettini
  • Rheinische Möhren-Reibeplätzchen mit Apfelmus
  • Sommergemüse vom Blech (dazu gekochter Dinkel mit Kräutern)
  • Blumenkohl-Brokkoli-Gratin
  • Gemüsesuppe mit Gnocchi

Weiterlesen

Dritte Kochwoche aus „Mit Kindern essen“

Kochwoche 3 / März 2016 aus „Mit Kindern essen – Gemeinsam genießen in der Familienküche“ von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen

Ratatouille aus Frankreich mit Kräuter-Käse-Reis aus "Mit Kindern essen" von der VZ NRW

Ratatouille aus Frankreich mit Kräuter-Käse-Reis aus „Mit Kindern essen“ von der VZ NRW

In der vergangenen Woche probierten wir folgende sechs Rezepte aus:

  • Linsenbolognese (dazu Salat)
  • Kartoffeleintopf aus Ungarn
  • Ratatouille aus Frankreich mit Kräuter-Käse-Reis
  • Kartoffel-Wirsing-Kuchen mit Tomatensauce
  • Apple-Pie aus England

Mehr Infos und Bilder zu den einzelnen Rezepten poste ich regelmäßig bei Twitter und Facebook.

Weiterlesen

Zweite Kochwoche aus „Mit Kindern essen“

Kochwoche 2 / März 2016 aus „Mit Kindern essen – Gemeinsam genießen in der Familienküche“ von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen

Beim Anschauen der Bilder (siehe unten :-)) läuft mir wieder das Wasser im Mund zusammen. Was für eine leckere Woche! Das Buch hält wirklich, was es verspricht: Schnelle, leckere und gesunde Rezepte, die relativ einfach zubereitet sind. Bei uns kommt durch den Kochbuch-Test ordentlich Abwechslung auf den Tisch!

IMG_2496In dieser Woche probierten wir folgende acht Rezepte aus:

  • Kartoffeln und Möhren untereinander (dazu Rührei und Bratwürstchen)
  • Armer Ritter aus Italien (dazu Bohnensalat)
  • Spinattortellini mit Walnüssen (dazu grüner Salat)
  • Petersiliensuppe (dazu Baguette)
  • Kartoffeln-Kohlrabi-Auflauf (dazu Schweinefilet)
  • Nougataufstrich
  • Minihörnchen
  • Milchbrötchen

Mehr Infos und Bilder zu den einzelnen Rezepten poste ich regelmäßig bei Twitter und Facebook.

Nach zwei Wochen voller Lob ist es jetzt an der Zeit für ein paar kleine Kritikpünktchen zu dem Rezeptteil:

Weiterlesen

Start des „GutEss-Familien-Kochbuch-Test“

Kochwoche 1 / März 2016

Herzlich Willkommen beim Rückblick auf die erste Woche meines Kochbuch-Experiments! Diese Woche habe ich (fast) nur Rezepte aus dem Buch „Mit Kindern essen – Gemeinsam genießen in der Familienküche“ von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen nachgekocht.

Mit Kindern essen

Es ging ziemlich international los: Mit einem Curry und Gerichten aus der Türkei, Nigeria, Italien und Peru. Generell finden sich in dem Buch sehr viele international inspirierte Rezepte, die laut den Autoren besonders bei Grundschulkindern gut ankommen. So alt sind meine Söhne (9 Monate und 3,5 Jahre) zwar noch nicht, aber auch ihnen hat das Meiste gut geschmeckt.

Insgesamt enthält das Buch 120 vegetarische Rezepte. 10 davon habe ich nun bereits zubereitet. Mehr Infos und Bilder zu den einzelnen Rezepten poste ich regelmäßig bei Twitter und Facebook. Auf den Tisch kamen:

Weiterlesen

Frohe Ostertage!

Nachtisch_klein

So, der Nachtisch ist fertig 🙂!
Zutaten: Schokopudding, Oreo-Kekse gekrümelt , grünes Esspapier & kleine bunte Eier.