Die Getreide-Wertschöpfungskette – ein spannendes Thema für den Unterricht

Das Getreide ist geerntet, auf den Feldern liegen nun die Stohballen und vor ein paar Tagen berichtete der Bauernverband, dass die Getreideernte 2014 recht gut ausgefallen ist.

Die Getreide-Wertschöpfungskette – d.h. von der Landwirtschaft über die Mühle bis hin zur Verarbeitung in der Bäckerei oder der Lebensmittelindustrie – bietet viele spannende Ansätze für den Unterricht in der Sekundarstufe. Zu diesem Thema ist nun ein Unterrichtsbaustein mit Zusatzmaterial erschienen, den ich gemeinsam mit der GMF und der i.m.a erarbeitet habe. Auch wenn sich der Text primär an Pädagogen richtet, die Sachinformation bietet interessierten Verbrauchern eine Menge Infos.

Die gesamte Ausgabe des i.m.a-Lehrermagazins gibt es hier. Viel Spaß beim Lesen!

lebens.mittel.punkt 2/2014

lebens.mittel.punkt 2/2014