Schlagwort-Archiv: Ernährungs- und Verbraucherbildung

Ein Lebenszeichen: Zurück aus der Babypause

Hier war es sehr still in den letzten Monaten! Mein Schreibtisch war einsam. Und ich muss zugeben, manchmal habe ich ihn auch vermisst. Jetzt hat er mich stundenweise zurück und wir können uns ganz langsam wieder aneinander gewöhnen.

Während meiner arbeitsfreien Babyzeit wurden gleich zwei meiner Projekte veröffentlicht:

Lernfeld-Brotgetreide

 

Zum einen das Unterrichtsheft „Lernfeld Brotgetreide“. Es handelt sich dabei um einen exemplarischen Lehr- und Lernpfad für die Sekundarstufe zu Ernährung, Kultur, Verarbeitung und Märkten von Brotgetreide. Das Heft kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

 

 

Außerdem ging die Website SCHWEINEFAKTEN an den Start, die eine Plattform für eine fundierte Information und sachliche Diskussion rund um die moderne Schweinehaltung bieten soll.
Logo Schweinefakten


 

 

Viel Spaß beim Schmökern :-)!

Neue Ausgabe lebens.mittel.punkt 3/2014

3621af1d91Die neue Ausgabe des Lehrermagazins „lebens.mittel.punkt“ ist da und kann ab sofort auch Online heruntergeladen und gelesen werden!

Diesmal habe ich für den i.m.a e.V. die Arbeitstagung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. besucht und vor Ort Prof. Dr. Ines Heindl über die Ernährungsbildung an Schulen befragt. Das Interview lesen Sie ab Seite 6 im Heft.

Außerdem beschäftigte ich mich mit dem globalen bis lokalen Brotgetreidemarkt  und habe dazu – in Kooperation mit der Vereinigung Getreide-, Markt- und Ernährungsforschung e.V. – einen Unterrichtsbaustein für die Sekundarstufe erstellt (ab Seite 20).