Schlagwort-Archiv: Rohkost

Rohköstler-Propaganda per Kinderlied?

Vorgestern habe ich bei Tschibo die CD ,,Backen macht froh – Fröhliche Lieder für Frühling und Ostern“ gekauft. Schon die Regen- und Herbst-CD aus dieser Reihe haben sich auch für Elternohren als relativ erträglich erwiesen. Zwar achte ich nicht immer genau auf alle Texte, aber bei einem Liedchen habe ich eben mal genauer hingehört und frage mich, wie kommt man auf so einen Text für ein Kinderlied? Ist das eventuell versteckte Werbung für die Ernährungsform der Rohköstler, die nun schon bei den Kleinsten ansetzen wollen?

Hier mal ein kleiner Textauszug:

Roh macht froh (Bei uns zu Haus!)

Refrain: Bei uns zu Haus, bei uns zu Haus, da, da sieht es lustig aus. Wir essen roh, wir essen roh, denn das macht uns alle froh!

Wenn meine Mami Kuchen backt, dann braucht sie keinen Herd. Die Omi sagt ,,Das geht doch nicht, da macht sie was verkehrt!

Ich glaube, wir singen dann doch lieber weiterhin ,,Backe, backe, Kuchen“ – Schieb, schieb, in den Ofen rein! 😉